Über Uns

Zusammen mit unserem kleinen Golden Rudel leben wir in Würselen, einer kleinen Stadt in der Nähe von Aachen.

Unser erster Familienhund war ein Berner Sennen-Gordon Setter Mischling. Otto zog 2009 bei uns ein und begleitete uns seitdem über all hin. Er war der beste Familienhund, den man sich nur vorstellen kann. Leider informierten wir uns damals nicht gut genug. Otto kam von keinem seriösen Züchter und war eigentlich von Beginn an sehr viel krank. Viel zu früh mussten wir ihn nach sieben Jahren von uns gehen lassen. Gerade deshalb liegt es uns am Herzen unter den Richtlinien des GRC bzw. des VDH zu züchten, mit dem Ziel vor allem gesunde und wesensfeste Hunde zu züchten.

Schnell stand fest, dass wir uns ein Leben ohne Hund nicht vorstellen können. Ein Golden Retriever sollte es werden. So stießen wir auf die Zucht „Of Purple Bell Flower“ von Michelle Goldermann, die gerade ihren vier Wochen alten B-Wurf hatte. Die kleine Miss Gelb wickelte uns sofort um ihren Finger und so kam es, dass am 23.01.2017 Boogie Woogie Of Purple Bell Flower – unsere Ella- bei uns einzog.

Ella schaffte es, uns sofort von dieser tollen Rasse zu begeistern. Mit ihr besuchten wir die Retriever Hundeschule von Brigitte Bürger und lernten so das Dummy Training kennen. Immer wieder begeistert sie uns mit ihrer Arbeitsfreude. Und so waren wir vom „Retriever Virus“ infiziert. Kein Wunder also, dass bereits im August 2017 unsere Finni, ebenfalls aus der Zucht von Michelle Goldermann, bei uns einzog. Danke Michelle, für unsere beiden Herzenshunde. Finni ist der Clown der Familie und immer für einen Spaß zu haben.

Als sich herausstellte, dass Ellas Gesundheitsergebnisse einwandfrei waren, liebäugelten wir zum ersten Mal mit dem Thema Zucht. Wie gerne würden wir die Freude an einem gesunden, wesensfesten, arbeitsfreudigen Golden Retriever weitergeben. Ella meisterte alle dafür erforderlichen Prüfungen mit Bravour. Im Juli 2019 erhielt sie ihre Zuchtzulassung ohne Auflagen im GRC. Seit September 2019 ist auch unser Zwingername „Of Goodwin Sands“ offiziell durch die FCI geschützt. Nun planen wir unseren A- Wurf.

Wir züchten im GRC e.V. nach den strengen Richtlinien des VDH/ FCI.