Wurfplanung

Unseren B-Wurf planen wir für Frühjahr 2023 mit unserer Hailey (Auburn Hills of Goodwin Sands). Hailey ist unsere erste selbsgezogene Hündin. Sie durfte aus unserem A-Wurf bei ihrer Mama Ella bleiben.

Als Vater für unseren B-Wurf haben wir uns für Boris (Dutch Consolidation Spy vs Spy) entschieden.

Hailey wird wahrscheinlich im Februar 2023 läufig, sodass wir die Welpen im April erwarten würden und ca. im Juni/Juli in ihr neues Zuhause ziehen dürften.

Wir erhoffen uns aus diesem Wurf arbeitsfreudige, temperamentvolle, wesenssichere Welpen, die mit Sicherheit viel Freude an der Dummy-Arbeit haben werden und über das reine Gassigehen hinaus beschäftigt werden wollen.

Bei Interesse an einem Welpen aus diesem Wurf, freuen wir uns über eine aussagekräftige E-Mail. Geben Sie bitte eine Telefonnummer an, unter der wir Sie erreichen können. Wir melden uns dann möglichst zeitnah bei Ihnen.

⭐️Hier geht es zur: Ahnentafel ⭐️

Über Boris:

Boris ist ein 6 jähriger Rüde, der in den Niederlanden bei seiner Züchterin Kelly Wibbelink lebt.
Begeistert hat Boris uns durch seinen fröhlichen Charakter, sowie sein tolles Aussehen, welches voll und ganz unseren Vorstellungen eines retrievertypischen Erscheinungsbild entspricht. So konnte er im Ausstellungsring bereits so einige Erfolge verbuchen: Er ist unter anderem Deutscher Champion, Niederländischer Champion und Dänischer Champion. Aber auch im Dummysport konnte er bereits sein Können unter Beweis stellen und erfolgreich das niederländische A-Diplom bestehen.
Ganz besonders begeistern uns auch die vielen Boris-Nachkommen, die wir bereits kennen lernen durften, die ebenfalls durch ihr Aussehen aber noch viel mehr durch ihren tollen Charakter sowie ihre Arbeitsfreude und den Spaß an der Dummy-Arbeit bestechen.
Wir denken, dass Boris und Hailey sich super ergänzen werden und freuen uns riesig auf diesen Wurf, aus dem wir uns wesenfeste, freundliche, arbeitsfreudige, temperamentvolle und rassetypische Welpen in jeglichen Goldtönen versprechen.

Mehr Infos über Boris: Dutch Consolidation